Adresse

VGem Welden
Marktplatz 1
86465 Welden

Tel.: 08293 699-0
Fax: 08293 699-50

E-Mail:

Öffnungs­zeiten

Montag: von 08:00 bis 12:00 Uhr
Dienstag: von 08:00 bis 12:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: von 14:00 bis 18:00 Uhr
Freitag: von 08:00 bis 12:00 Uhr

Strom, Gas, Wasser, Abwasser

Hier befinden Sie sich im Bereich der Ver- und Entsorgung der Mitgliedsgemeinden der Verwaltungsgemeinschaft Welden. Der Bereich Ver- und Entsorgung ist in drei Abschnitte aufgeteilt:

Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter: Kontakt

Tipps

  • Klick auf einen Betrieb zur Ver- oder Entsorgung: blendet Kontaktdaten ein.
  • Klick auf Adresse: führt zur Darstellung des Betriebs in Google-Maps.
  • Klick auf Telefunnummer: wählt die Nummer (nur SmartPhones oder falls entsprechende App vorhanden)

Im Bereich Abfallentsorgung erscheinen zusätzlich zu Kontaktdaten/Anfahrtswegen eventuell noch hinterlegte Informationen wie Öffnungszeiten, Annahmelisten und Gebühren.

Bitte beachten Sie: Durch einen öffnenden Klick wird der zuletzt geöffnete Unterpunkt innerhalb des übergeordneten Hauptabschnitts automatisch wieder ausgeblendet. Bei deaktiviertem JavaScript funktioniert dieses Ein- und Ausblenden nicht. Aus Gründen der Zugänglichkeit sind in diesem Fall alle Detailinformationen von Anfang an sichtbar.

Wasser und Abwasser

Suchergebnisse

Strom und Gas

Suchergebnisse

Abfallentsorgung

Suchergebnisse

  • Wertstoffsammelstelle Emersacker

    Anfahrt: Kellerweg · 86494 Emersacker

    Tel.: nicht hinterlegt


    Internet: www.gemeinde-emersacker.de

    Ansprechpartner/in: Abfallberater Artur Wurm

    Öffnungszeiten:

    Samstag von 08:30 bis 11:30 Uhr

    In der Winterzeit ist die Grüngutannahme ausgeschlossen. Die Schließ- und Öffnungszeiten werden immer zeitnah auf der Startseite der Gemeinde Emersacker unter Aktuellen Nachrichten veröffentlicht. Ältere Veröffentlichung finden sie im Archiv.

    • Restmüllsäcke: Lebensmittel Brix, Raiffeisenstr. 5

    Bei der Wertstoffsammelstelle befindet sich auch die Gartenabfalldeponie sowie der Bauschuttcontainer.

    Bauschutt (recycelbar) besteht ausschließlich aus mineralischen Materialien die bei Baumaßnahmen anfallen.
    Zum Beispiel:
    Mauerwert, Ziegelsteine, reiner Betonabbruch, Fliesen und Kacheln, Dachziegel, Waschbecken und Toiletten.

    Ausgeschlossen sind zum Beispiel:
    Alle flüssigen Abfälle, Bodenaushub, Sand oder Lehm, Gas- oder Porenbeton (Ytong), Gips- und Gipskartonplatten, Styroporplatten oder Teeranhaftungen, Glasreste etc.

    • Wertstoffinseln sind an der Schule und an der "alten Kläranlage" zu finden.
      Die Wertstoffinseln (Flaschen und Dosen) dürfen nur in der Zeit von 08.00 bis 12.00 Uhr und von 14.00 bis 18.00 Uhr benutzt werden.
    • An Sonn- und Feiertagen darf keine Anlieferung erfolgen.
      Die Nachbarn bedanken sich für Ihr Entgegenkommen.
  • Wertstoffsammelstelle Lauterbrunn

    Anfahrt: Lagerhausstraße · 86465 Heretsried, Ortsteil Lauterbrunn

    Tel.: +49 (0) 8293 909434

    Öffnungszeiten:

    Samstag: 09:00 - 11:00 Uhr

    Jeden letzten Freitag im Monat von 15:00 - 17:00 Uhr geöffnet;
    am darauffolgenden Samstag dann geschlossen

    Sammelstelle für Bauschutt und Grüngut in Lauterbrunn:
    Öffnungszeiten jeweils von 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr

     

    • Restmüllsäcke: Rathaus Heretsried, Rathausplatz 1

    Gebühren

    • Grüngut:
      Mindestgebühr:                                                5 Euro
      Astmaterial ohne Laub:                                    5 € /m³
      Grüngut vermischt, rein ohne Grasschnitt:  5 € /m³
      Grasschnitt rein:                                                5 € /m³
      Verunreinigtes Grüngut wird nicht mehr angenommen!

    • Bauschutt:
      Mindestgebühr:                           5 Euro
      Bauschutt rein:                             10 € /m³
      verunreinigter Bauschutt          150 € /m³
      (begrenzt auf 5 m³ /Jahr und Haushalt)

  • Wertstoffsammelstelle Welden

    Anfahrt: Sandgrube am nördlichen Ortsrand über Hofstetterstraße · 86465 Welden

    Tel.: +49 (0) 8293 699-0
    Fax. 08293 699-50

    Öffnungszeiten:

    Samstag von 09:00 - 12:00 Uhr

    • Bei der Wertstoffsammelstelle befindet sich auch die Gartenabfalldeponie sowie der Bauschuttcontainer.
    • Die Gebühr für Bauschutt beträgt 40,00 €/m³, für Gartenabfälle 3,00 €/m³.
    • Bauschutt kann nur noch in der Deponie in Welden bis zu einer Menge von max. 1 m³ angenommen werden!

      (Unter dem Begriff Bauschutt ist nicht die Ablagerung von Verguß- und Dichtungsmitteln, Teer, Bitumen, Pech, Kleber, Leim, Anstrich-, und Isolier-, Holzimprägnierungsmitteln, Farb- und Lackresten, Behältern und Kübeln, Plastiksäcken, Folien und Verpackungs- material gestattet.)
    • Gartenabfälle werden gesondert gelagert, weil diese gehäckselt und daher nicht mit anderem Material vermischt werden dürfen.
    • Restmüllsäcke: alexandra - Schuhe für uns, Bahnhofstraße 2