Adresse

VGem Welden
Marktplatz 1
86465 Welden

Tel.: 08293 699-0
Fax: 08293 699-50

E-Mail:

Öffnungs­zeiten

Montag: von 08:00 bis 12:00 Uhr
Dienstag: von 08:00 bis 12:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: von 14:00 bis 18:00 Uhr
Freitag: von 08:00 bis 12:00 Uhr

Aktuelle Nachrichten

Vollzug der Baugesetze (BauGB);  Bebauungsplan Nr. 12 „Nord III“ der Gemeinde Emersacker

Vollzug der Baugesetze (BauGB);  Bebauungsplan Nr. 12 „Nord III“ der Gemeinde Emersacker

1. Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses gemäß § 2 Abs. 1 BauGB

In der Gemeinderatssitzung vom 09.10.2019 wurde die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 12 „Nord III“ beschlossen.

Die Grundstücke mit den Fl.Nrn. 543/1 und 182 (Teilflächen, Straßenrandstreifen und Gehweg) der Gemarkung Emersacker haben eine Größe von ca. 0,6 ha und befinden sich an der Ostseite der Staatsstraße 2036.

Mit der Ausarbeitung des Bebauungsplanes „Nord III“ wurde das Ingenieurbüro Josef Tremel, Pröllstr. 19, 86157 Augsburg, beauftragt.

Die Gemeinde Emersacker beabsichtigt am nördlichen Ortsrand, nördlich der Eichenstraße, die Ausweisung eines Mischgebiets.

2. Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 1 BauGB

Der in der Gemeinderatssitzung vom 09.10.2019 gebilligte Entwurf des Bebauungsplanes Nr. 12 „Nord III“ besteht aus der Planzeichnung, dem Textteil und der Begründung und liegt im Rathaus der Gemeinde Emersacker sowie der Verwaltungsgemeinschaft Welden in der Zeit vom

                            21. Oktober 2019 bis zum 22. November 2019

im Rahmen der öffentlichen Auslegung gemäß § 3 Abs. 1 BauGB zur Einsichtnahme öffentlich aus. Die Planunterlagen können auch auf der Homepage der Verwaltungsgemeinschaft Welden www.vg-welden.de eingesehen werden. Während dieser Zeit besteht die Möglichkeit Anregungen und Stellungnahmen zum Entwurf „Nord III“ schriftlich oder zur Niederschrift vorzubringen.

Emersacker, 16.10.2019

Michael Müller
Erster Bürgermeister

© Bild Planungsbüro Tremel

<< Zur vorigen Seite